Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbedingungen der ROK Informatik AG (nachfolgend ROKag)

Damit ROKag ihre Internet-Dienstleistungen kundenorientiert und sachgemäss zur Verfügung stellen kann, ist sie darauf angewiesen, Nutzerdaten erheben und nutzen zu dürfen.

Mit der Nutzung unserer Website www.rokinformatik.ch und/oder mit der Anmeldung oder Annahme unserer Offerte akzeptieren Sie die nachfolgend beschriebene Datenbearbeitung der ROKag.

1. Welche Personendaten werden gesammelt?

Einige persönliche Informationen werden gesammelt, wenn der Nutzer sich für einen Kurs registriert. ROKag fragt auch bei anderen Gelegenheiten nach persönlichen Informationen, z.B. wenn der Nutzer an Gewinnspielen teilnimmt, Zusatzangebote nutzt oder wenn er ROKag ein Anliegen mitteilt. ROKag bewahrt ihre Korrespondenz auf.

ROKag sammelt Informationen, die ihr durch Cookies, Dritt-Cookies und Server-Protokolldateien (Log-Files) zur Verfügung stehen.

2. Zu welchen Zwecken werden Personendaten gesammelt?

ROKag erhebt und bearbeitet Nutzerdaten, um ihre Leistungen kundenorientiert und sachgemäss zur Verfügung stellen zu können. ROKag sammelt Personendaten insbesondere zu Identifikations-, Abrechnungs- und Marketingzwecken.

Marketingzwecke schliessen Ankündigungen von Events, Wettbewerbe und Umfragen sowie Informationen über Dienstleistungen und Produkte von ROKag und ihrer Partner ein.

3. Welche Daten werden an Dritte weitergegeben?

ROKag gibt keine persönlichen Informationen weiter.

Cookies werden an Dritte wie Google, Werbe-Display-Netzwerke oder Affiliate-Partner weitergeben, die diese wiederum weitergeben können.

Zur Zahlungsabwicklung wird der Nutzer per Hyperlink auf die Webseite von Zahlungsanbietern weitergeleitet. Es gelten ausschliesslich die Bestimmungen der Zahlungsanbieter. Die Kreditkartennummer wird nicht auf den Servern von ROKag gespeichert.

4. Wo werden die Daten bearbeitet?

ROKag und die Dritten, an die ROKag Daten weitergibt, können die Personendaten im In- und im Ausland bearbeiten, insbesondere auch ausserhalb der EU.

5. Welche Berichtigungs- und Auskunftsrechte stehen dem Nutzer zu?

Jeder Nutzer kann seine Account-Informationen jederzeit unter Verwendung bei uns erfragen. Für andere Berichtigungsanliegen oder für die Löschung des Accounts kann sich der Nutzer an datenschutz@rokinformatik.ch wenden.

Der Nutzer kann Auskunft verlangen, ob Daten über ihn bearbeitet werden. Er kann diese Anfrage an folgende Adresse senden:

ROK Informatik AG
Postfach 457
CH-3930 Visp

Zur eindeutigen Identifikation ist die Kopie der Identitätskarte oder des Passes beizulegen.

6. Welche Bedeutung haben externe Links?

Die Website von ROKag enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter. Der Link bedeutet nicht, dass ROKag mit dem Inhalt der verlinkten Seiten einverstanden ist. Für die verlinkten Webseiten haftet ausschliesslich der jeweilige Betreiber.

ROKag überprüft die verlinkten Webseiten zeitweise auf Rechtmässigkeit und Aktualität. Es ist aber nicht möglich, die verlinkten Webseiten ständig zu überprüfen. Sobald ROKag von veralteten oder fragwürdigen Inhalten auf den verlinkten Webseiten erfährt, wird sie den Link entfernen oder anpassen.

7. Welche Inhalte sind urheberrechtlich geschützt?

Die auf der Website der Digicomp veröffentlichten Inhalte unterliegen dem schweizerischen Urheberrecht und dürfen nicht ohne die schriftliche Einwilligung von ROKag weder ganz noch teilweise kopiert, nachgeahmt oder anderweitig verwendet werden. Ohne Zustimmung erlaubt sind Downloads für den privaten Gebrauch oder im Zusammenhang mit einem Kursbesuch.

8. Welche Haftung übernimmt ROK Informatik AG?

Die Nutzung dieser Website erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers. ROK Informatik AG schliesst jegliche Haftung aus, die aus oder im Zusammenhang mit dieser Website entstehen könnte.

9. Gerichtsstand

Diese Datenschutzbedingungen unterliegen dem materiellen schweizerischen Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Brig.

10. Kontakt

Bei Fragen zu unseren Datenschutzbedingungen kann sich der Nutzer an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: datenschutz@rokinformatik.ch.